Definitionen und Bedeutungen

SEO Lexikon

500

500 - "Internal Server Error" (HTTP-Statuscode)

Der HTTP-Statuscode 500 bedeutet: Es ist ein unerwartete Serverfehler aufgetreten.

Speziell beim Fehler 500 handelt sich um einen Catch-All-Fehler. Der Server gibt also bei allen unbekannten Fehlerursachen den Fehler 500 aus. Die Meldung ist also nicht sehr aussagekrĂ€ftig. HĂ€ufig erhĂ€lt man jedoch den Status Code 500 bei fehlerhaften EintrĂ€gen in der .htaccess-Datei.

Ein HTTP-Statuscode wird von einem Server auf eine HTTP-Anfrage als Antwort geliefert - z.B. an einen Webbrowser, der eine Datei vom Server anfordert.


GebrĂ€uchliche und fĂŒr SEO besonders relevante HTTP-Statuscodes:

CodeNachrichtBedeutung
200OKDie Anfrage wurde erfolgreich bearbeitet und das Ergebnis der Anfrage wird in der Antwort ĂŒbertragen.
301Moved PermanentlyDie angeforderte Ressource ist ab sofort unter einer anderen Adresse erreichbar (Redirect). Die alte Adresse ist nicht lĂ€nger gĂŒltig.
302Found (Moved Temporarily)Die angeforderte Ressource ist vorĂŒbergehend unter einer anderen Adresse erreichbar (Redirect). Die alte Adresse bleibt weiterhin gĂŒltig.
404Not FoundDie angeforderte Ressource wurde nicht gefunden. Dieser Statuscode kann ebenfalls verwendet werden, um eine Anfrage ohne nÀheren Grund abzuweisen.
500Internal Server ErrorDies ist ein „Sammel-Statuscode“ fĂŒr unerwartete Serverfehler.